Your browser does not support JavaScript, You should enable JavaScript to use this website.

Diversity Management & Gender Mainstreaming

Kursdaten: 09.12 & 16.12.2019
                   Mo, 13 -18h
Anwesenheit: 13 UE Präsenz & 12 LE Vor- und                                               Nachbereitung
Abschluss: Präsentation & Zertifikat
Preis: 150 Euro


Im Zentrum dieses Modules steht der Mensch.
 Wir können wir diesen annehmen, ihm Resilienz vermitteln und für gute Dynamik in Gruppen sorgen. 
Wie kann man Rassismus, Antisemitismus, Frauenfeindlichkeit und andere Formen der Aus- und Abgrenzung vermeiden helfen. 
Wie kann man positive, wertschätzende Haltung gegenüber allen Menschen in Kursen und Beratungen vermitteln?
Korrekte Ausdrucks- und Verhaltensweisen werden ebenfalls zur Sprache kommen.

Didaktik in der Erwachsenenbildung

Kurszeiten: 10.12. & 17.12.2019
                   13:00 -18:00
Unterrichtseinheiten: 13 Präsenzunterrichtseinheiten
                                   12 Lerneinheiten
                                   entspricht 25 UE
Preis: 150 Euro
Abschluss: Präsentation und Zertifikat

In diesem Modul geht es darum zu lernen, was Didaktik ist und welche didaktischen Prinzipien wesentlich für den Lernerfolg unserer erwachsenen TeilnehmerInnen sind.
Sie wenden das gelernte in einer Abschlussarbeit an, die Sie im Kurs präsentieren und erwerben ein Zertifikat.

Methoden in der Erwachsenenbildung

Kursdaten: 04.12. & 11.12.2019
                  13:00 -18:00
Anwesenheiten: 13 UE Kurs & 12 UE Lern- und                                         Vorbereitungszeit
Preis: 150 Euro
Abschluss: Präsentation und Zertifikat

Methoden der Wissens- und Kompetenzvermittlung für Erwachsene. Die Lern- und Vorbereitugszeit ist hoer besonders wichtig, da Sie neue Methoden anwenden und entwickeln lernen.

Beratungskompetenz für TrainerInnen

Kursdaten: 05.12.& 12.12.2019
                  13:00-18:00
UE: insgesamt 25 UE;
      13 UE Präsenzunterricht & 12 UE Ausarbeitungen
Abschluss: Präsentation & Zertifikat

In diesem Modul lernen Sie wie Sie als Trainer/ Trainerin kompetent beraten können. Welche Beratungen Sie durchführen sollen, weil diese in Ihren Kompetenzbereich fallen und welche Sie an KollegInnen oder Fachleute abgeben sollen. Welche Beratungseinrichtungen gibt es in Wien und wie kann man TeilnehmerInnen auf diese hinweisen?
Tools für effiziente und kompetente Beratung
Beratungskonzepte erstellen

Grundlagen der Pädagogik und Andragogik

 Kursdaten: 19.11.& 26.11.2019
                     13:00-18:00
UE: insgesamt 25 UE;
       13 UE Präsenzunterricht & 12 UE Ausarbeitungen Abschluss: Präsentation & Zertifikat
Preis: 150 Euro

In diesem Modul erwerben Sie theoretische GRundlagen zu den Begriffen der PÄdagogik und Andragogik. Sie erfahren einiges über die Situation in Österreich und was die ARbeit in der Erwachsenenbildung ausmacht.

Bewerbungstrainings leiten

Kursdaten: 25.11.& 02.12.2019
                   13:00-18:00
UE: insgesamt 25 UE;
13 UE Präsenzunterricht & 12 UE Ausarbeitungen Abschluss: Präsentation & Zertifikat
Preis: 150 Euro


Bewerbungskurse sind bei TeilnehmerInnen meist nicht sehr beliebt und dennoch sind sie sehr notwendig. 
In diesem Kursmodul lernen Sie wie Sie Bewerbungstrainings so gestalten können, dass Ihre TeilnehmerInnen daraus echten Gewinn ziehen und dies auch merken. 
Worauf kommt es bei der effizienten Bewerbung an?
Erwartungen der  Arbeitgeber ?
Wo und wie kann man Arbeit bzw. Stellenangebote finden?

Interkulturelle Bildungsberatung

Kursdaten: 27.11. & 03.12.2019
                  13:00-18:00
UE: insgesamt 25 UE;
      13 UE Präsenzunterricht & 12 UE Ausarbeitungen Abschluss: Präsentation & Zertifikat
Preis: 150 Euro


Chancen - Risiken- Besonderheiten -Kommunikation -
Effiziente Hilfe & kompetente resscourcenorientierte Beratung
Was kann man damit wirklich erreichen?
Umgang mit Frust und Enttäuschung, weil im Ausland erworbene Ausbildungen in Österreich nicht anerkannt werden u.v.m.

Fortbildungen für  
TrainerInnen und BeraterInnen in der Erwachsenenbildung

In diesem Bereich finden Sie Fortbildungen für Trainerinnen und TRainer sowie für Beraterinnen und Berater, die diese sehr oft verpflichtend absolvieren müssen, um ihre Zertifikate aufrecht zu erhalten.

Die Fortbildungen besthen aus deiner Kombination von Vorträgen, Gruppendiskussionen, Assessment , Gruppenübungen, Rollenspielen und Umsetzung in die Praxis.
Die praktische Anwendung der erworbenen Kenntnisse steht im Vordergrund.
Wissenschaftliche Erkenntnisse bilden die Basis der theoretischen Auseinandersetzung.